22. Juli 2017Martin Weber

Brot für die Welt, Lutherbäume und Global Young Reformers

Barbara Riek, Leiterin der Abteilung Inlandsförderung bei Brot für die Welt, besuchte gestern den youngPOINTreformation. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung „Gutes Leben für alle/Dein Maß der Dinge“, zeigte sie sich sichtlich beeindruckt von der interaktiven Ausstellunggestaltung. Herzlich empfangen wurde Barbara Riek von den Global Young Reformers des Lutherischen Weltbundes, die zurzeit als gastgebende Gruppe den yPr und seine Besucher*inen aktiv begleiten und betreuen.

In einem anschließenden Workshop präsentierte Julia Braband, die Vorsitzende des Landesjugendkonvents der EKM, das Projekt „Lutherbaum“ (www.lutherbaum.de), das Lutherbäume in ganz Deutschland und weltweit vorstellen und durch Geocaching auffindbar machen will oder dazu anregt, selbst einen Lutherbaum zu pflanzen. Damit setzt die Evangelische Jugend in der EKM zum Reformationsjubiläum ein Zeichen für den Schutz des Klimas. Das Ein ist nur ein Beispiel, wie die gastgebenden Gruppen den youngPOINTreformation mit Leben und Inhalt füllen und sich nicht nur mit Reformationsjubel begnügen.

Ein gelungenes Gesamtprojekt, resümiert auch Barbar Riek zum Abschluss ihres Besuchs im yPr.

Allgemein, Ausstellung, Gastgeber, Gutes Leben, Workshops