16. Juli 2017Bad Eilsen-Leitung

#einLichtgehtunsauf

Lange haben wir uns nicht gemeldet, doch jetzt sind wir wieder da.

Am Freitag war ordentlich was los in Wittenberg, denn Joris war zu Gast und wir waren auch dabei.

Und am Samstag ging es schon um 6 Uhr in Bad Eilsen heiß her. 50 Leute machten sich mit dem Bus auf den Weg um uns zu besuchen und sich die Weltausstellung anzuschauen. Um 10:30 kam der Bus an und wir haben unsere Gäste mit einem deftigen Frühstück empfangen.

Auch die Band „10.000 reasons“ war nochmal zu hören.

Gegen 21:00 Uhr ging es dann wieder zurück nach Bad Eilsen.

Für uns war der Tag jedoch lange noch nicht vorbei. Bei uns stand noch das Lichterlabyrinth an. Wir mussten über tausend Kerzen zu einem Labyrinth mit einem Durchmesser von 13 Metern und einer Wegstrecke von 253 Metern anordnen. Doch der Anblick hat sich gelohnt!!!

Zum Schluss wollen wir euch noch einladen zu unserer KopfhöhrerDisko!!! Von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Allgemein, Ausstellung, Gastgeber, Gutes Leben, Konzert, Reformation, Spaß, Veranstaltungen